Angebote zu "Zentrum" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Mitternachtskunst - Kuala Lumpur 2000 Teile Leg...
37,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Mitternachtskunst - 90x67 quer, Titelzusatz: Ein Straßenkünstler im Zentrum Kuala Lumpurs zeichnet Portraits um Mitternacht, Autor: Wagner - svwjournal Sven, Größe: 900x670 // 900 x 670 mm // quer, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 2, Genre: Menschen, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Südostasien // Malaysia // Lumpur // Kunst // Kultur // Portrait // Malen // Zeichnen // Künstler // Straßenkunst // Streetart, Marke: Calvendo, Teile: 2000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Mitternachtskunst - Kuala Lumpur 2000 Teile Leg...
37,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Mitternachtskunst - 90x67 quer, Titelzusatz: Ein Straßenkünstler im Zentrum Kuala Lumpurs zeichnet Portraits um Mitternacht, Autor: Wagner - svwjournal Sven, Größe: 900x670 // 900 x 670 mm // quer, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 2, Genre: Menschen, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Südostasien // Malaysia // Lumpur // Kunst // Kultur // Portrait // Malen // Zeichnen // Künstler // Straßenkunst // Streetart, Marke: Calvendo, Teile: 2000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1985 befindet sich eine deutsch-australische Familie mit drei Kindern im Alter von 6, 8 und 10 Jahren unerwartet in der Lage, von Singapur aus eine rund zweiwöchige Reise unternehmen zu können. Sie entscheiden sich für Malaysia, das sie ohne jede Vorbereitung mit Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln durchqueren. Es wird eine Reise in sehr unterschiedliche Welten, welche bei den Protagonisten tiefe Eindrücke hinterlassen. Zunächst gelangen sie auf die weitgehend unberührte tropische Insel Tioman im südchinesischen Meer, wo sie eine Ahnung vom natürlichen Paradies bekommen. Im vierhundert Millionen Jahre alten Dschungel des Nationalparks Taman Negara im Zentrum der malayischen Halbinsel werden sie mit der Kultur des vorzivilisatorischen Waldvolkes der Orang Asli konfrontiert, welche noch in einem sozialen Paradies zu leben scheinen. Auf andere Weise paradiesisch muten die hochzivilisierten Lebensverhältnisse der Babachinesen an, deren Paläste sie in Malakka besuchen. Dort werden sie auch noch mit den merkwürdigen Jenseitsvorstellungen der Chinesen und den sehr diesseitigen Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte konfrontiert, die sich das Paradies von der Kontrolle des Gewürzhandels versprachen und deswegen die ganze Welt umsegelten.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1985 befindet sich eine deutsch-australische Familie mit drei Kindern im Alter von 6, 7 und 9 Jahren unerwartet in der Lage, von Singapur aus eine rund zweiwöchige Reise unternehmen zu können. Sie entscheiden sich für Malaysia, das sie ohne jede Vorbereitung mit Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln durchqueren. Es wird eine Reise in sehr unterschiedliche Welten, welche bei den Protagonisten tiefe Eindrücke hinterlassen. Zunächst gelangen sie auf die weitgehend unberührte tropische Insel Tioman im südchinesischen Meer, wo sie eine Ahnung vom natürlichen Paradies bekommen. Im vierhundert Millionen Jahre alten Dschungel des Nationalparks Taman Negara im Zentrum der malayischen Halbinsel werden sie mit der Kultur des vorzivilisatorischen Waldvolkes der Orang Asli konfrontiert, welche noch in einem sozialen Paradies zu leben scheinen. Auf andere Weise paradiesisch muten die hochzivilisierten Lebensverhältnisse der Babachinesen an, deren Paläste sie in Malakka besuchen. Dort werden sie auch noch mit den merkwürdigen Jenseitsvorstellungen der Chinesen und den sehr diesseitigen Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte konfrontiert, die sich das Paradies von der Kontrolle des Gewürzhandels versprachen und deswegen die ganze Welt umsegelten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Malaysia - Die Perle Asiens (Wandkalender 2020 ...
30,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Malaysia ist die Die Perle Asiens, so wird sie weitläufig bezeichnet und das kann man auch überall im Land spüren. Die so bunten und farbenfrohen Tempelanlagen, die wundervoll abwechslungsreiche Landschaft und berauschenden Städte wie Kuala Lumpur und Penang. Malaysia ist wirklich ein Zentrum Asiens. Erleben Sie es! Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Malaysia - Die Perle Asiens (Wandkalender 2020 ...
20,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Malaysia ist die Die Perle Asiens, so wird sie weitläufig bezeichnet und das kann man auch überall im Land spüren. Die so bunten und farbenfrohen Tempelanlagen, die wundervoll abwechslungsreiche Landschaft und berauschenden Städte wie Kuala Lumpur und Penang. Malaysia ist wirklich ein Zentrum Asiens. Erleben Sie es! Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jahre 1985 befindet sich eine deutsch-australische Familie mit drei Kindern im Alter von 6, 7 und 9 Jahren unerwartet in der Lage, von Singapur aus eine rund zweiwöchige Reise unternehmen zu können. Sie entscheiden sich für Malaysia, das sie ohne jede Vorbereitung mit Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln durchqueren. Es wird eine Reise in sehr unterschiedliche Welten, welche bei den Protagonisten tiefe Eindrücke hinterlassen. Zunächst gelangen sie auf die weitgehend unberührte tropische Insel Tioman im südchinesischen Meer, wo sie eine Ahnung vom natürlichen Paradies bekommen. Im vierhundert Millionen Jahre alten Dschungel des Nationalparks Taman Negara im Zentrum der malayischen Halbinsel werden sie mit der Kultur des vorzivilisatorischen Waldvolkes der Orang Asli konfrontiert, welche noch in einem sozialen Paradies zu leben scheinen. Auf andere Weise paradiesisch muten die hochzivilisierten Lebensverhältnisse der Babachinesen an, deren Paläste sie in Malakka besuchen. Dort werden sie auch noch mit den merkwürdigen Jenseitsvorstellungen der Chinesen und den sehr diesseitigen Aktivitäten der europäischen Kolonialmächte konfrontiert, die sich das Paradies von der Kontrolle des Gewürzhandels versprachen und deswegen die ganze Welt umsegelten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot