Angebote zu "Welt" (48 Treffer)

Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt - Von ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt stellen sich erneut dem globalen Spielduell. Die Welt ist für diese beiden gerade groß genug: Joko und Klaas` knallharter Zweikampf führt sie wieder einmal um den Erdball. Die Route und die wahnwitzigen Aufgaben werden vom jeweils anderen festgelegt. Jokos Reise geht diesmal nach Belize, USA und Ecuador. Rivale Klaas muss Herausforderungen in Indien, Korea und Malaysia bewältigen. Wer am Ende die meisten Länder erobert, wird Weltmeister.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Mit dem Fahrrad um die Welt: USA, Australien un...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Jahr, zwei Fahrräder, vier Kontinente: Katja Böhmler und Mathias Neubauer radelten in einem Jahr um die Welt. Quer durch Deutschland ging das Abenteuer los, danach führte sie ihr Weg auf die sagenumwobene Route 66 in den USA, gefolgt von Australien und zahlreichen Ländern Asiens: Singapur, Malaysia, Indonesien, Thailand, Kambodscha, Vietnam und Laos. Auf eigene Faust unterwegs, sammelten die Autoren in Schnee, Hitze und Dauerregen einzigartige Erfahrungen mit Menschen und Rädern. In diesem Buch geht es nicht nur um die üblichen Sehenswürdigkeiten. Die Autoren erzählen, welchen Menschen sie auf ihrer Reise begegneten, wie sie das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen erlebten und wie sie kleine und große Katastrophen meisterten. Dazu liefern sie jede Menge praktische Tipps für Radreisende mit den dazugehörigen Internet-Links.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Augenblicke einer Weltreise
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Spätsommer verlassen sie ihre Heimatstadt Memmingen und brechen mit ihrem 30 Jahre alten Bulli gen Südosten auf. Sie durchqueren Europa und reisen über den Iran, Pakistan, Indien und Nepal, wo spontan die Entscheidung fällt, mit anderen Overlandern über den Himalaya nach Tibet zu fahren. Mitten im Winter meistern sie ohne Allradantrieb das Dach der Welt. Mit tropischem Klima erwartet sie Südostasien, sie entdecken Laos, Thailand, Kambodscha und Malaysia, bevor sie in Singapur ihr Zuhause das erste Mal aufgeben müssen. Auf dem Seeweg erreicht ihr Orangetrotter den fünften Kontinent. Denn auch für die verbleibenden 20.000 Kilometer in Down Under, möchten sie nicht auf ihren treuen Weggefährten verzichten. Denn oft ist gerade er es, der ihnen die Herzen und Wohnzimmer der Menschen öffnet. 56.000km durch 19 Länder halten die drei Weltenbummler zusammen und erleben die unglaublichsten Augenblicke einer Weltreise...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Journeyman
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

QR-Codes mit Fotos und Videos im Buch! Wie kommt man einmal um die Welt, mit nur 255 Euro auf dem Konto? Fabian Sixtus Körner schnappt sich seinen Rucksack und macht sich auf ins Ungewisse. Sein Plan: alle Kontinente dieser Erde bereisen - und überall für Kost und Logis arbeiten. Ohne Reiseroute und feste Jobs, nur mit dem Drang nach Freiheit und grenzenlosem Optimismus im Gepäck. In seinem mitreißenden Reisebericht erzählt Körner von Hahnenkämpfen in Santo Domingo, permanenten Abschieden, Modelwettbewerben in Malaysia, von Kulturschocks und Gastfreundschaft. Er legt Tausende von Kilometern in Fliegern, Zügen, Bussen, löchrigen Booten und Rikshas zurück und arbeitet dabei mal als Grafiker, mal als Architekt oder Fotograf. Zwei Jahre und zwei Monate, über 60 Orte, querweltein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Mein Plan ist kein Plan
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal im Leben möchte Patrick Fichter ´´KEINEN PLAN´´ haben und einfach aufs Geratewohl durch die Welt reisen! Fremde Länder auf eigene Faust erkunden, fremde Sprachen erlernen, sich mit verschiedensten Leuten rund um unseren Globus unterhalten, neue Sichtweisen über das Leben kennenlernen und sich selbst ein Bild über die Welt machen. So bricht er zunächst nach Australien auf, um dort als Skilehrer zu arbeiten und anschließend in das Backpackerleben einzutauchen. Von seinen Stationen in Australien, Malaysia, Singapur, Thailand, Neuseeland und schließlich den Fidschi-Inseln erzählt der Autor mitreißend und spannend und gibt dem Leser zudem wertvolle Reisetipps an die Hand. Das Buch ist ein Plädoyer, sich einfach einmal treiben zu lassen und das Leben nicht immer streng zu planen. Die Erfahrungen des Autors können jedem Backpacker helfen, Fehler zu vermeiden, Geld zu sparen, Jobs zu finden und die faszinierendsten Reiseziele bequem zu erreichen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
So weit die Räder rollen...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frau, ein Mann, zwei Räder, ein Jahr, 20000km, 21 Länder. Nach einer Alpenüberquerung Anfang Februar folgen die zwei Münchener Ärzte Isabel Ritz und Uwe Ellger den Spuren Marco Polos von Venedig aus, entlang der legendären Seidenstraße, bis nach China. Unter anderen besuchen die beiden so spannende Länder wie den Libanon, Syrien, den Iran und das Herz der Seidenstraße- die Städte bekannt aus den Geschichten von 1001 Nacht- Samarkand, Buchara, Chiwa, Konje Urgench und Kashgar. Dabei durchqueren sie die Syrische-, die Karakum- und die Kyzilkum- Wüste, überqeren auf zum Teil schlechtesten Wegen mit dem Pamir, dem Tian Shan und dem tibetischen Hochland das Dach der Welt- mit einigen 5000er Pässen und ungezählten 4000ern. Dem Mekong folgen sie von der Quelle in Tibet viele tausend Kilometer durch China, Laos, Thailand und Kambodscha bis zu seiner Mündung im Mekong Delta in Vietnam. Entlang der Gestade des Südchinesischen Meeres und des Indischen Ozeans erreichen sie den südlichsten Punkt des asiatischen Festlandes in Malaysia. Von dort ist es nicht mehr weit zum Endpunkt ihrer Reise in Singapur. Mit Interviews, vielen eindrucksvollen Bildern und Videoclips und unterlegt von kirgisischer Musik beschreibt die Produzentin und Regisseurin Isabel Imhof sehr feinfühlig und einfühlsam die verschiedenen Länder und Kulturen und gibt einen Einblick in das oft auch karge und strapaziöse Leben auf solch einer Reise durch die wohl abgelegendsten Gegenden der Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rollendes Abenteuer
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Europa möglichst auf dem Landweg nach Australien zu fahren, das war der Traum von René Kägi und Sonja Kostezer. 365 Tage waren die beiden Autoren in der Türkei, im Iran, in Pakistan, Indien, Nepal, Singapur, Malaysia, Thailand und Australien unterwegs und legten dabei mit ihrem selbstausgebauten Ford Transit 55´000 abenteuerliche Kilometer zurück.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Food Trails
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lonely Planet: The world´s leading travel guide publisher For everyone who loves travel and trying the local delicacies, this beautifully illustrated hardback is the must-have handbook to a year´s worth of perfect weekends around the world for food lovers. Featured trails include the an homage to Buenos Aires steak, cozy wintertime French Canadian cuisine, Puglia´s distinctive dishes, and Parisian patisserie. Each trail is an itinerary, detailing when and where to indulge in the local specialties. There are 52 trails, each with gorgeous photography, a bespoke map, expert writing and practical details of how to get there and where to stay. This is the second in Lonely Planet´s Perfect Weekends series, following the critically acclaimed Wine Trails . The 52 itineraries cover the whole globe. In the Americas we try seafood chowder in Maine; creole and cajun food in the Deep South; barbecue in Texas; and Hawaii´s island food among other taste sensations. In Europe we discover the mouthwatering cuisines of Crete, Italy, Denmark, England, Spain, Germany, Iceland, Ireland and other countries. Prepare for spice in Asia as we go to India, Vietnam and Malaysia for street food; Japan for sushi and South Korea for barbecue. In Australia and New Zealand, experiences include the farm-to-table scene in Tasmania, Melbourne´s melting pot of cuisines and seafood in Auckland. Wherever you are in the world, there will be trip Each itinerary features about a dozen stops, including food markets, must-visit restaurants and shops or opportunities to meet food makers or providers. Each is reviewed by Lonely Planet´s authors who have visited the place. Practical details are provided so readers can make bookings and tailor their own trips. A section at the end of each itinerary suggests places to stay and lists events that take place during the year. Great photography adds visual appeal to every itinerary, each of which has an illustrated map, showing the route hungry travellers should take. For foodies looking for inspiration for their next weekend away, and ideas for new cuisines to taste and share, Food Trails will be the source of many happy faces and full stomachs! About Lonely Planet: Started in 1973, Lonely Planet has become the world´s leading travel guide publisher with guidebooks to every destination on the planet, gift and lifestyle books and stationery, as well as an award-winning website, magazines, a suite of mobile and digital travel products, and a dedicated traveller community. Lonely Planet´s mission is to enable curious travellers to experience the world and to truly get to the heart of the places they find themselves in. TripAdvisor Travelers´ Choice Awards 2012, 2013, 2014, and 2015 winner in Favorite Travel Guide category ´Lonely Planet guides are, quite simply, like no other.´ - New York Times ´Lonely Planet. It´s on everyone´s bookshelves; it´s in every traveller´s hands. It´s on mobile phones. It´s on the Internet. It´s everywhere, and it´s telling entire generations of people how to travel the world.´ - Fairfax Media (Australia)

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Thailand, Malaysia, Philippinen & Südchina
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Thailand´´ Thailand - Der Glaube an Götter, eine inspirierende Küche und Urlaubsparadiese zum Verlieben Zwölf Meter hoch und mit Goldfarbe bemalt, so thront der Buddha auf einer schmalen Landzunge über Ko Samui. Doch nicht alles, was er sieht, dürfte ihm gefallen. Denn Buddhas Lehre, die zu Bescheidenheit und innerer Einkehr mahnt, wird zugunsten des Geschäfts schon mal zurückgestellt. Und das Geschäft brummt auf Ko Samui, einem der Traumziele Thailands. Es brummt auch anderswo im Land und besonders natürlich in der Hauptstadt Bangkok. Und dennoch ist Thailand auch ein Land der gelebten Traditionen. So ist der Glaube an Geister immer noch weit verbreitet, ihnen zu Ehren werden sogar klassische Thai-Tänze aufgeführt. Geisterglaube und Buddhismus das passt in Thailand durchaus zusammen. ´´Malaysia´´ Malaysia Smaragdküsten, eine Boomstadt und scheue Waldmenschen ´´Malaysia Boleh!´´ - Malaysia kann es! Der Slogan, der zum wirtschaftlichen Aufschwung animieren soll, ist im Land allgegenwärtig und er scheint zu stimmen. Schließlich treffen in Malaysia strikt getrennte Welten aufeinander. Während die Orang Asli, die Ureinwohner, das Erbe des Dschungels bewahren, prägen die Kulturen Asiens, Europas und des Orients die Städte. Ob im Einbaum durch den Regenwald, auf prächtiger Straße zu den Teeplantagen, mit dem Boot zur Robinsoninsel, mit dem Fahrstuhl auf die Dächer der Hochhäuser oder barfuss in die vielleicht extravaganteste Moschee der Welt: eine Reise durch Malaysia gleicht einem Bummel durch vielerlei Kulturen. ´´Südchina´´ Südchina Malerische Flüsse, himmlische Berge und das Geheimnis der Erdhäuser Es ist eine Welt, in der die Natur aus dem Vollen schöpft: So saftig und so grün, dass das Wasser regelrecht aus ihr heraustropft. Eine Landschaft, von der einst selbst der große Vorsitzende Mao in höchsten Tönen geschwärmt hat. Und dennoch öffnet sich die chinesische Provinz Fujian erst langsam dem internationalen Tourismus. Neben den faszinierenden Landschaften sind es vor allem die Rundhäuser der Hakka, die Besucher anlocken. Ihre Architekturform ist ebenso einzigartig wie ihre Bauweise aus Lehm, Holz und Klebreis. Häuser, die mehr als 100 Jahre alt sind, mit 4 Stockwerken und bis zu 240 Zimmern, in denen sich alte chinesische Familientraditionen bis heute erhalten haben. ´´Hainan´´ Hainan Chinas Hawaii lockt als Tropenparadies und mit dem Ende der Welt Einsam, weit abgelegen von jeglicher menschlichen Behausung. So stellt man sich das Ende der Welt vor. Umso größer die Verblüffung, wenn man dort ankommt: zahlreiche Menschen drängeln sich um ein paar öde Felsen, von Ruhe und Einsamkeit keine Spur. Das ´´Ende der Welt´´ ist längst zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Das war nicht immer so: Im alten chinesischen Kaiserreich hatte man in Ungnade gefallene Beamte zur Strafe auf diese abgelegene Insel im äußersten Süden Chinas verbannt. Was Sie dort erwartete, palmengesäumte, einsame Sandstrände, grüne Berge und üppiger Regenwald, macht heute den Reiz der Insel Hainan aus. Erst allmählich wird das Tropenparadies, das sich gerne mit dem Beinamen ´´Hawaii Chinas´´ schmückt, für den Tourismus erschlossen. ´´Philippinen´´ Philippinen - Weltberühmte Reisterrassen, hängende Särge und die Welt der Wasservillen Sein Leben lang hat der Reisbauer Wigan auf seinen Reisterrassen gearbeitet. Jetzt, mit 88, ist er zu alt dazu. Aber Geld verdienen will er immer noch für seine große Familie. Und so zieht er Tag für Tag seine bunte traditionelle Tracht an und lässt sich von Touristen fotografieren. Mit den sensationellen Reisterrassen von Banaue im Hintergrund. Sie gehören zu den Philippinen wie die 7107 Inseln und die 35 000 Kilometer Küste. Platz genug, um nach einer Reise in die Kultur und Geschichte des Landes ein beschauliches Fleckchen am Meer zu finden, wo man in eleganten Wasser-Bungalows wohnen und das Strandleben inmitten grün bewachsener Kalksteinfelsen genießen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot