Angebote zu "Klassische" (12 Treffer)

Klassische Malaysia Rundreise
1.169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Malaysia

Anbieter: TUI.com
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Klassische Malaysia Rundreise
2.095,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ

Anbieter: 5vorflug - Lastmi...
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
SPM Malaysia Grey Halbschuhe taupe
99,95 €
Angebot
64,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

SPM Malaysia Grey Halbschuhe mit extravaganter Oberfläche in Lack- und Reptil-Optik. - Verschluss: Schnürung - gepolstertes Wechselfußbett - Absatzart: Blockabsatz - Absatzhöhe: ca. 3,5 cm - profilie[...]. Weitere Informationen finden Sie unter mirapodo.de.

Anbieter: Mirapodo - Sale
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot
Malaysia Coat of Arms T-Shirt
18,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Das klassische Rundhals Basic T-Shirt von B&C ist das Shirtcity Standard-T-Shirt für Männer, ist jedoch auch als Unisex Produkt beliebt. Das T-Shirt ist hochwertig verarbeitet und großzügig und lässig geschnitten, was es sehr angenehm zu tragen macht. Die große Farbpalette unterstützt alle erdenklichen Aufdrucke und Farbkombinationen. Dieses Produkt ist für alle gängigen Druckmethoden geeignet und auch in 3XL erhältlich, siehe Maßtabelle. Qualität: 100 % Baumwolle, 145 g/m²

Anbieter: Shirtcity.com
Stand: 17.04.2016
Zum Angebot
Roland Blues Cube Hot British EL84 Modified Ver...
629,00 €
Angebot
499,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bauart: Modeling · Leistung: 30 W · Kanäle: 1 · Lautsprecherbestückung: 1x 12´´ · Produktionsland: Made in Malaysia · Ausgangsleistung schaltbar - 0.5 W, 5 W, 15 W, MAX · Kopfhörerausgang · USB Type B Recording Ausgang · schaltbarer Boost · Jeder kennt die klassischen, britischen Class A Combos - tierisch schwer, extreme Hitzeentwicklung, Röhrenfresser, aber mit einem unvergleichlichen Sound. Orientierten sich die Roland Blues Cube Amps bisher an den kalifornischen Combos mit dem schicken Tweed Gewand, geht der Blues Cube Hot British EL84 Modified in eine ganz andere Richtung: britischer Class A Chime und Crunch ist angesagt. Den Roland Technikern ist es gut gelungen, die charakteristischen Klang- und Dynamikeigenschaften des Vorbilds einzufangen. Der Amp reagiert sehr gut auf das Volume Poti oder die Anschlagsstärke. Im Clean Bereich liefert er den klassischen, glasigen Cleansound - der Overdrive reicht von leichter Anzerrung bis hin zu singenden, mittigen Leadsounds a la Brian May.

Anbieter: Musik-Produktiv
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Der Buddhismus II
112,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem ersten Band, der den indischen Buddhismus beschrieben hat, behandeln die Kapitel dieses Bandes die geschichtliche und lehrmäßige Entwicklung des Theravada-Buddhismus in seinen ´´klassischen´´ Ländern (Sri Lanka, Myanmar, Kambodscha, Thailand und Laos), aber auch dessen Verbreitung und Revitalisierung in Indien, Bangladesch, Malaysia und Indonesien. Ferner werden die verschiedenen Schulen des tibetischen Buddhismus detailliert dargestellt und in die Geschichte Tibets eingeordnet, aber auch die lokalen Ausprägungen des tibetischen Buddhismus in Bhutan sowie unter den mongolischen Volksgruppen werden beschrieben. Ein letztes Kapitel behandelt den Buddhismus bei den Turkvölkern Zentralasiens vor der Islamisierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Die verschollenen Traditionen des Okinawa-Karate
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aus Malaysia stammende Jamal Measara genießt weltweit den Ruf eines der besten Kenner der klassischen okinawanischen Kampfkünste. Anhand zahlreicher Beispiele und Geschichten zeigt der Schüler von Shimabukuro Zenpo und Donn F. Draeger in diesem Buch, was die Philosophie und die Praxis des Okinawa-Karate auszeichnet. Zu den Themen zählen die Rolle der Geduld, die Bedeutung des Respekts, das Verhältnis zwischen Lehrer und Schüler, die Beziehung zwischen Kampfkunst und Heilkunde sowie traditionelle Methoden zum Muskelaufbau und zur Abhärtung. Ein großer Teil des Buches ist den Kampftechniken des klassischen Karate gewidmet. Mit Hilfe von Fotografien und Erläuterungen werden eine Reihe konkreter Anwendungen von Techniken aus den alten Kata vorgestellt, von Verteidigungen, die zugleich als Angriffe eingesetzt werden, bis hin zu Vitalpunkttechniken. Besonderer Wert wird darauf gelegt aufzuzeigen, dass die Kampftechniken einst von kampferprobten Meistern für den Zweck der Selbstverteidigung entwickelt wurden. Im modernen Karate werden viele davon kaum noch gelehrt, weil sie für den sportlichen Wettkampf nicht geeignet sind. Der Autor erläutert, welche nützliche Rolle Tradition in der modernen Zeit spielen kann. Schülern des Karate sollen die Möglichkeiten, die ihre Kampfkunst ihnen bieten kann, gezeigt werden, nicht nur hinsichtlich der Entwicklung ihrer kämpferischen Fähigkeiten, sondern auch für ihre Persönlichkeitsentwicklung, welche im klassischen Budo eine zentrale Rolle spielt. Tatsächlich kann Karate-do einen lebenslangen Weg darstellen, eine umfassende Schule des Lebens. Karatetrainer erhalten zahlreiche Anregungen dafür, wie sie die Ausbildung ihrer Schüler reichhaltiger gestalten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Buddhismus II - Theravada-Buddhismus und Ti...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem ersten Band, der den indischen Buddhismus beschrieben hat, behandeln die Kapitel dieses Bandes die geschichtliche und lehrmäßige Entwicklung des Therav?da-Buddhismus in seinen klassischen Ländern (Sri Lanka, Myanmar, Kambodscha, Thailand und Laos), aber auch dessen Verbreitung und Revitalisierung in Indien, Bangladesch, Malaysia und Indonesien. Ferner werden die verschiedenen Schulen des tibetischen Buddhismus detailliert dargestellt und in die Geschichte Tibets eingeordnet, aber auch die lokalen Ausprägungen des tibetischen Buddhismus in Bhutan sowie unter den mongolischen Volksgruppen werden beschrieben. Ein letztes Kapitel behandelt den Buddhismus bei den Turkvölkern Zentralasiens vor der Islamisierung. Prof. Dr. Dr. Manfred Hutter lehrt Vergleichende Religionswissenschaft am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Universität Bonn.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der Buddhismus II - Theravada-Buddhismus und Ti...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem ersten Band, der den indischen Buddhismus beschrieben hat, behandeln die Kapitel dieses Bandes die geschichtliche und lehrmäßige Entwicklung des Therav?da-Buddhismus in seinen klassischen Ländern (Sri Lanka, Myanmar, Kambodscha, Thailand und Laos), aber auch dessen Verbreitung und Revitalisierung in Indien, Bangladesch, Malaysia und Indonesien. Ferner werden die verschiedenen Schulen des tibetischen Buddhismus detailliert dargestellt und in die Geschichte Tibets eingeordnet, aber auch die lokalen Ausprägungen des tibetischen Buddhismus in Bhutan sowie unter den mongolischen Volksgruppen werden beschrieben. Ein letztes Kapitel behandelt den Buddhismus bei den Turkvölkern Zentralasiens vor der Islamisierung. Prof. Dr. Dr. Manfred Hutter lehrt Vergleichende Religionswissenschaft am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Universität Bonn.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Dreieckskooperationen der Bundesrepublik mit Th...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Südasien, Note: 1,3, Technische Universität Darmstadt, Veranstaltung: Neue Formen der internationalen Entwicklungskooperation, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Form der Dreieckskooperation steht in einer Zwitterstellung zwischen klassischer Nord-Süd-Kooperation und Süd-Süd-Kooperation. Bei der erstgenannten Kooperationsform handelt es sich um die Kooperation zwischen einem Industrieland auf der Nordhalbkugel und einem Entwicklungsland auf der Südhalbkugel der Erde. Bei der Süd-Süd-Kooperation hingegen handelt es sich um die Entwicklungszusammenarbeit zweier Entwicklungsländer, die sich aus unterschiedlichen Gemeinsamkeiten ergeben kann. Dreieckskooperationen der Bundesrepublik in der Entwicklungspolitik kommen in Lateinamerika und der Karibik, in Afrika und Asien vor. Wobei letztgenannter Kontinent sich im Gänseflug entwickelt hat und heute einige Länder der Region zu den Schwellenländern gezählt werden. Neben Malaysia ist der bilaterale Entwicklungsvertrag mit Thailand im Jahr 2011 abgelaufen. Allerdings möchte man die Kooperationserfahrungen für andere Länder nutzbar machen. Als ein Weg hierzu benennt das BMZ die Dreieckskooperationen. Folgender Fragestellung wird in diesem Policy-Paper nachgegangen:

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot